aktuelle Fußball News & Tipps

Hamburg:HSV verleiht Alex Silva nach Brasilien!
Nach der Verpflichtung von Ruud van Nistelrooy lässt der Hamburger SV den Brasilianer Alex Silva auf Leihbasis zurück in seine Heimat ziehen. Wie der FC Sao Paulo bekannt gab, kehrt der 24 Jahre alte Defensivspieler bis Juli 2011 zu seinem Ex-Klub zurück, den er im August 2008 für 6,2 Millionen Euro Richtung Hansestadt verlassen hatte. “Es ist eine große Freude, für die nächsten 18 Monate zurückzukehren. Ich weiß, dass es für meine Karriere die richtige Entscheidung ist”, bekannte der Nationalspieler gegenüber dem brasilianischen Sportportal “globoesporte”.

2.Liga:Siege für Augsburg,Bielefeld und Paderborn
Die Verfolger FC Augsburg und Arminia Bielefeld haben den Rückstand auf das Spitzenduo 1.FC Kaiserslautern und FC St.Pauli verkürzt. Die Augsburger gewannen bei RW Oberhausen deutlich mit 3:0 (3:0) und belegen fünf Punkte hinter den Hanseaten Platz drei. Die Arminen kamen zu einem 4:2 (2:0)- Heimsieg gegen die TuS Koblenz und liegen punktgleich mit dem FCA auf Rang vier. Für die auf dem Relegationsplatz stehenden Koblenzer wird die Luft im Abstiegskampf immer dünner. Im dritten Sonntagsspiel gelang dem SC Paderborn ein 2:1 (2:0)-Auswärtssieg beim Karlsruher SC.
>>Ergebnisse+Tabelle

Fach wird Trainer in Kasachstan!
Der ehemalige Bundesliga-Trainer Holger Fach geht nach Kasachstan. Der 47-Jährige unterschrieb beim kasachischen Erstligisten FK Lokomotiv Astana einen Zweijahresvertrag. Der Ex-Coach von Borussia Mönchengladbach und des VfL Wolfsburg bereitet den aktuellen Vizemeister auf die neue Saison vor. Fach hatte zuvor seinen Vertrag beim Zweitligisten FC Augsburg aufgelöst. Dort war er am 18.April 2009 beurlaubt worden. Co-Trainer wird erneut Sascha Franz, der ihm auch in Augsburg assistiert hatte.

Afrika Cup:Ghana als erstes Team im Halbfinale!
Ghana hat das Halbfinale des Afrika Cups erreicht. Die “Black Stars” besiegten im ersten Viertelfinale die Nationalmannschaft von Gastgeber Angola mit 1:0 (1:0). Vor 50 000 Zuschauern im ausverkauften Stadion des 11.November in Luanda erzielte Asamoah Gyan (16.Minute) nach einem Pass von Kwadwo Asamoah den entscheidenden Treffer.
>>Ergebnisse Viertelfinale

1.Liga:Leverkusen siegt auch in Hoffenheim
Bayer Leverkusen hat die Tabellenspitze der Bundesliga am Sonntag Abend zurückerobert. Nach einem souveränen 3:0-Sieg bei 1899 Hoffenheim verwies die Werkself den FC Bayern auf den zweiten Platz.
Sami Hyypiä brachte die Mannschaft von Trainer Jupp Heynckes mit seinem ersten Bundesligator in der elften Minute in Führung. Toni Kroos traf früh in der zweiten Halbzeit zum 2:0, ehe Barnetta in der 72. Minute den verdienten Endstand herstellte.
Leverkusen ist damit auch nach 19 Spielen weiter ungeschlagen während die Kraichgauer in der Bundesliga noch keinen einzigen Punkt gegen Bayer holen konnten.
>>Ergebnisse+Tabelle

3.Liga:Bayern II verlässt Abstiegsplätze!
Trainer Mehmet Scholl hat mit der Reserve von Bayern München die Abstiegsplätze in der 3. Liga verlassen.
Die Münchner siegten in einem Nachholspiel der 21. Runde beim Lokalrivalen SpVgg Unterhaching 1:0 (1:0) und kletterte mit nun 26 Punkten vom 18. auf den 14. Platz.Das Tor des Tages erzielte Mehmet Ekici per Handelfmeter (6.).
>>Tabelle

FA-Cup:Stoke City schlägt Arsenal!

Stoke City ist in der vierten Runde des englischen FA-Cups eine faustdicke Überraschung gelungen.
Die Mannschaft um den deutschen Fußball-Nationalspieler Robert Huth setzte sich gegen den Premier-League-Zweiten FC Arsenal mit 3:1 (1: 1) durch.Ricardo Fuller brachte den Außenseiter schon nach zwei Minuten in Front, der Brasilianer Denilson sorgte kurz vor der Halbzeit für den Ausgleich (42.). Erneut Fuller (78.) und Dean Whitehead (86.) machten in der Schlussphase den Sieg für den Außenseiter perfekt.

FA-Cup:ManCity im Pokal weiter!
Manchester City hat die nächste Runde des englischen FA-Cups erreicht. Die Mannschaft des italienischen Trainers Roberto Mancini kam zu einem 4:2 (2:1) beim Zweitligisten Scunthorpe City.
Der ehemalige Wolfsburger Martin Petrow (3.), Nedum Onuoha (45.), Sylvinho (58.) und der abwanderungswillige Robinho (84.) machten den Sieg für den Tabellenfünften der Premier League perfekt.Paul Hayes (29.) und Martyn Woolford (70.) trafen für den Gastgeber.
>>Ergebnisse 4.Runde

Schweiz: Kaum Interesse an WM 2010
Wie in den übrigen europäischen Ländern ist auch in der Schweiz das Interesse an der WM in Südafrika offenbar gering.Laut “Neue Zürcher Zeitung” wurden von den 13 500 zur Verfügung stehenden Karten bislang erst 706 Tickets abgesetzt.Auch die Sponsoren zeigten wenig Interesse.Als Gründe für das mangelnde Interesse gelten die teuren Eintrittspreise als auch die großen Sicherheitsbedenken.

Holland:Eindhoven feuert Stürmer Reis!
Der niederländische Fußball-Erstligist PSV Eindhoven hat seinen brasilianischen Stürmer Jonathan Reis wegen der Einnahme verbotener Substanzen entlassen.“Eine Untersuchung erbrachte den Beweis, dass der Spieler entsprechende Substanzen genutzt hat. Bedauerlicherweise hat Reis jede Hilfe abgelehnt, sodass wir uns leider zu diesem Schritt gezwungen sahen”, teilte der Klub am Sonntag mit.Der 20 Jahre alte Angreifer war nach einem Aufenthalt in Brasilien in der Winterpause nach seiner Rückkehr durch `extreme Ermüdungserscheinungen” aufgefallen. Eine Behandlung in einer Spezial-Klinik hatte Reis, der in der laufenden Saison in zwölf Spielen drei Tore für den Tabellenführer der niederländischen Liga erzielte, abgelehnt.

Nach der Heimpleite:Vehs Tage als VfL-Trainer gezählt!

Die Tage von Armin Veh als Trainer des deutschen Meisters VfL Wolfsburg dürften gezählt sein.
Die nun schon seit neun Spielen sieglosen Niedersachsen mussten gegen den 1. FC Köln eine 2:3 (1:1)-Heimniederlage hinnehmen und haben in der Tabelle nun schon zehn Punkte Rückstand auf den angestrebten Europapokalplatz.Die Kölner blieben derweil auswärts zum siebten Mal nacheinander ungeschlagen und verschafften sich im Tabellenkeller ein wenig Luft.

Schreibe einen Kommentar