aktuelle Fußball News & Tipps

Boateng mit Bayern einig
Nationalspieler Jerome Boateng ist sich mit Bayern München über einen Wechsel einig. Der Rekordmeister will den 22-Jährigen für vier Jahre verpflichten; er soll auf der Innenverteidiger-Position spielen. „Jetzt liegt es an Manchester City, dass es klappt“, sagte Boateng dem „kicker“. Die „Citizens“ fordern angeblich 20 Millionen Euro.

Ronaldo will nicht zu ManCity
Cristiano Ronaldo (Real Madrid) hat einen Wechsel zu Manchester City kategorisch ausgeschlossen: „Ich gehe nicht hin. Ich gebe ihnen mein Wort“, sagte der Portugiese. Angeblich will City 170 Mio.Euro für den Superstar bieten.

Vierter Chelsea-Spieler zum HSV
Der Hamburger SV steht vor der Verpflichtung des niederländischen Nationalverteidigers Jeffrey Bruma. Das 19- jährige Talent soll für zwei Jahre vom FC Chelsea ausgeliehen werden. Bruma ist nach Michael Mancienne, Jacopo Sala und Gökhan Töre bereits der vierte Spieler, den HSV-Sportchef Frank Arnesen von seinem Ex-Verein mitbringt.

Lizenz für Arminia
Arminia Bielefeld hat vom DFB die Zulassung für die 3.Liga erhalten. Die Ostwestfalen sind finanziell nach wie vor in einer kritischen Situation: Die Verbindlichkeiten belaufen sich auf rund 27 Millionen Euro.

Jajalo: Köln mit AC Siena einig
Der 1.FC Köln steht vor der Verpflichtung des bislang ausgeliehenen Mato Jajalo. Laut „kicker“ haben sich die Kölner mit dem AC Siena über die Ablöseformalitäten für den 23-Jährigen Kroaten geeinigt. Demnach wird der FC etwa zwei Millionen Euro für den Mittelfeldspieler überweisen. Mit Adil Chihi einigten sich die Kölner auf eine Verlängerung des auslaufenden Vertrags.

Trainer Gullit in Russland entlassen
Der niederländische Fußballstar Ruud Gullit ist nach nur 13 Saisonspielen als Trainer des russischen Clubs Terek Grosny wegen Erfolglosigkeit entlassen worden.

Dorda von Gladbach nach Fürth
Verteidiger Christian Dorda wechselt von Borussia Mönchengladbach zur SpVgg Greuther Fürth in die 2.Liga. Er bekommt einen Einjahresvertrag mit Option auf Verlängerung. Dorda ist der siebte Neuzugang bei der Mannschaft von Trainer Mike Büskens.

Preud’homme geht in die Wüste
Trainer Michel Preud’homme wechselt nach nur einer Saison beim niederländischen Ehrendivisionär Twente Enschede zu Al Shabab nach Saudi-Arabien. Dort soll der ehemalige Weltklassetorwart in drei Jahren neun Millionen Euro verdienen. „Da können wir nicht mithalten“, musste Twente-Boss Joop Munsterman eingestehen.

Kirsten verlängert bei Dynamo
Torwart Benjamin Kirsten hat seinen Vertrag beim Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden bis 2013 verlängert. Der 24-jährige Sohn von Ulf Kirsten hatte in der vergangenen Saison in 17 Spielen das Dynamo-Tor gehütet.

Sander verlässt TuS Koblenz
Der bisherige Drittligist TuS Koblenz verliert seinen Trainer Petrik Sander. Wie der Verein bekanntgab, wird der 50-Jährige seinen Vertrag nicht verlängern. Koblenz hatte wegen großer finanzieller Probleme keine Lizenz mehr für die 3.Liga erhalten und will in der kommenden Saison in der Regionalliga antreten.

FSV Frankfurt leiht Chrisantus aus
Zweitligist FSV Frankfurt hat Stürmer Macauley Chrisantus vom Hamburger SV ausgeliehen. Der Nigerianer hatte zuletzt auf Leihbasis für den Karlsruher SC gespielt. Für 2 Jahre verpflichtet wurde Mittelfeldspieler Yannick Stark.

Schreibe einen Kommentar