aktuelle Fußball News & Tipps

Sperre

Wie der DFB mitteilte, erkennt der wegen Wett- und Spielmanipulationen verurteilte Hoyzer einen Schadenersatz in Höhe von 750 000 Euro an. Die Zahlungen in Höhe von monatlich 700 Euro sollen spätestens 2010 beginnen und über 15 Jahre dauern.Insgesamt muss der frühere Referee aber nur 126.000 Euro.Der Vergleich muss noch durch das Landgericht Berlin bestätigt werden. Der Verkündigungstermin ist am 23.… weiter lesen »

Das DFB-Sportgericht hat die Fünf-Spiele-Sperre gegen Wolfsburgs Grafite bestätigt. Der brasilianische Stürmer war im Spiel gegen den Hamburger SV am 22. März wegen einem Tritt gegen Joris Mathijsen des Feldes verwiesen worden. Hans Lorenz bezeichnete die Unsportlichkeit Grafites als „einen der heftigsten Tritte dieser Bundesligasaison“.

David Jarolim wurde vom DFB-Sportgericht für vier Spiele Sperre und außerdem zu 10.000 Euro Geldstrafe verurteilt.Jarolim hatte sich im Spiel gegen Arminia Bielefeld am vergangenen Wochenende zu einer Tätlichkeit hinreißen lassen und seinem Gegenspieler in den Unterleib gegriffen.

Lucien Favre, Trainer von Hertha BSC Berlin, wird das Punktspiel bei Hansa Rostock am kommenden Samstag nur von der Tribüne aus betreuen können. Das DFB-Sportgericht verurteilte den Schweizer wegen unsportlichen Verhaltens zu einem Innenraum-Verbot für ein Spiel sowie einer Geldstrafe in Höhe von 15.000 Euro. Grund: Favre hat Schiedsrichter-Assistenten am Oberarm angefasst und in dessen Richtung dreimal den Vogel gezeigt… weiter lesen »

Der 1. FC Nürnberg muss im Heimspiel gegen den Hamburger SV am Sonntag ohne Jan Koller auskommen. Der Stürmer wurde vom DFB-Sportgericht wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt und zudem mit 15.000 Euro Geldstrafe belegt.Koller hatte nach dem Abpfiff des Bundesliga-Spiels zwischen Hannover 96 und dem 1. FC Nürnberg (2:1) im Anschluss an eine Rangelei mit dem Hannoveraner Spieler… weiter lesen »

Trainer Dick Advocaat ist von der Uefa-Kontroll- und Disziplinarkommission für drei Spiele gesperrt worden. Der Holländer darf damit seine Mannschaft Zenit St. Petersburg in den nächsten drei internationalen Begegnungen nicht im Stadion betreuen. Grund:Advocaat war am vergangenen Donnerstag beim FC Villareal in der zweiten Halbzeit vom Schiedsrichter auf die Tribüne geschickt worden.

Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hatte in seinem Strafantrag für den Mittelfeldspieler über die automatische Sperre für die Partie beim FC Schalke 04 hinaus «wegen eines krass sportwidrigen Verhaltens» eine Zwangspause von weiteren drei Punktspielen gefordert. Diesem Strafmaß habe van Bommel nicht zugestimmt, teilte der DFB mit. Die Entscheidung über eine mögliche zusätzliche Sperre muss das DFB-Sportgericht treffen.

Energie Cottbus legt gegen die Sperre von Vragel da Silva Einspruch beim DFB-Bundesgericht ein. „Es geht uns um Gerechtigkeit und Gleichbehandlung der Vereine und Spieler vor der Sportgerichtsbarkeit. Wir sehen genügend aktuelle Fälle, in denen weder Anklage erhoben noch Sperren ausgesprochen wurden“, so Manager Steffen Heidrich.Grund der Sperre unter: http://fussballblog.3liga.com/index.php/strafe-fuer-da-silva-bleibt/