aktuelle Fußball News & Tipps

FC Bayern gewinnt Audi-Cup
Dank Torhüter Rensing hat Bayern München die Generalprobe für den Pflichtspielauftakt erfolgreich gemeistert und Trainer Louis van Gaal die erste Siegerehrung beim neuen Klub beschert. Rensing parierte im Finale des Audi-Cups im Elfmeterschießen gegen Manchester United gegen Evra sowie Evans und war der Münchner Matchwinner beim 7:6.

Europa League:HSV gewinnt 4:0 in Randers!
Auch ohne seine Millionen-Transfers hat sich der Hamburger SV mit einem 4:0 (2:0)-Sieg beim FC Randers die Teilnahme an den Playoff-Spielen zur Europa League praktisch schon gesichert.
Vor 5755 Zuschauern im Essex-Park erwischten die Norddeutschen beim Tabellenletzten der dänischen Liga einen Blitzstart und gingen durch Paolo Guerrero (11.) sowie Jerome Boateng (24.) in Führung. Mladen Petric (53.) und Piotr Trochowski (80./Foulelfmeter) machten den verdienten Erfolg perfekt.
>>Ergebnisse Hinspiele 3.Qualirunde

Frankfurt:Amanatidis legt Ämter nieder
Ioannis Amanatidis hat nach seiner Absetzung als Kapitän von Eintracht Frankfurt Konsequenzen gezogen. Der 27-Jährige gab sein Amt als stellvertretender Spielführer und die Mitgliedschaft im Mannschaftsrat auf.
“Wenn ich Konsequenzen ankündige, dann ziehe ich sie auch. Sportlich werde ich weiter für den Verein alles geben”, so der Grieche, der bei Trainer Michael Skibbe jene Wertschätzung vermisse, die ihm der Vorstands-Boss entgegenbringe: “Bruchhagen hat immer gesagt: Wenn man an Eintracht denkt, denkt man an Amanatidis.”

DFB-Pokal:Veh und Heynckes geben Einstand
Armin Veh sieht sich für die Mammutaufgabe als Nachfolger von Felix Magath „gut gerüstet“, Jupp Heynckes warnt vor dem Underdog: Zwei Meistertrainer wollen in der 1.Hauptrunde des DFB-Pokals bei ihren neuen Klubs gelungene Premieren feiern. Veh gastiert am Abend mit Meister Wolfsburg beim Zweitliga-Absteiger Wehen Wiesbaden. Heynckes reist mit Vorjahresfinalist Bayer Leverkusen zum Regionalligisten SV Babelsberg.
Am Samstag muss Schalke 04 gegen Germania Windeck voraussichtlich auf Benedikt Höwedes verzichten. Der U21-Europameister hat Adduktorenprobleme.

Ribery plant Comeback gegen Werder
Franck Ribery hat den Liga-Start mit Bayern München in einer Woche in Hoffenheim endgültig abgeschrieben und sein ersehntes Comeback für das erste Heimspiel mit dem Rekordmeister eine Woche später gegen Werder Bremen ins Visier genommen.
„Ich habe von der medizinischen Abteilung erst für nächsten Mittwoch Grünes Licht bekommen, um wieder mit der Mannschaft trainieren zu dürfen. Insofern kommt das erste Bundesliga-Spiel in Hoffenheim zu früh für mich“, sagte der französische Nationalspieler in einem Interview der „tz“.

VfB vor Verpflichtung von Pogrebnjak
Nur einen Tag nach der spektakulären Rückkehr von Alexander Hleb steht der VfB Stuttgart offenbar vor dem nächsten Transfercoup: Die Schwaben sind sich nach Medienberichten mit dem russischen Nationalstürmer Pawel Pogrebnjak von Zenit St.Petersburg über einen Wechsel an den Neckar einig. Der 25-Jährige soll 10 Mio.Euro kosten, beim VfB für vier Jahre unterschreiben und dort Nationalspieler Gomez beerben.

Ex-England-Teammanager Robson tot
England trauert um Sir Bobby Robson. Der ehemalige Teammanager der englischen Nationalmannschaft starb am Freitag 76-jährig nach langen Krebsleiden.

Staffeldt verlängert beim KSC

Mittelfeldspieler Timo Staffeldt hat seinen Vertrag beim Zweitliga-Club Karlsruher SC bis 2010 verlängert. Das 25 Jahre alte Eigengewächst war 2005 aus der zweiten Mannschaft in die Profi-Elf der Badener gewechselt.

Martins vor Wechsel zu Wolfsburg
Der Wechsel des nigerianischen Stürmers Obafemi Martins zum deutschen Meister steht offenbar kurz bevor. Laut Medienberichten ist der 24-Jährige zu finalen Vertragsgesprächen zum VfL Wolfsburg gereist. Der Profi vom englischen Premier-League-Absteiger Newcastle United soll bei den Wölfen bis 2013 unterschreiben und 10 Mio.Euro Ablöse kosten.

Hannovers Pinto am Meniskus verletzt
Hannover 96 hat kurz vor dem Start in die neue Saison den nächsten Ausfall zu beklagen. Mittelfeldspieler Sergio Pinto erlitt im Test gegen den FC Arsenal (0:1) eine Meniskusverletzung im rechten Knie und fällt voraussichtlich vier bis sechs Wochen aus.

CAS bestätigt Geldstrafe gegen Mutu
Adrian Mutu muss die von der FIFA verhängte Rekord-Geldstrafe von 17,2 Mio. Euro wegen Drogenmissbrauchs an seinen Ex-Club FC Chelsea zahlen. Der Internationale Sportsgerichtshof CAS wies den vom rumänischen Nationalspieler eingelegten Einspruch zurück. Chelsea hatte den gesperrten Spieler entlassen.

ManU: Transfer von Diouf perfekt

Der Wechsel des senegalesischen Sturm-Talents Mame Biram Diouf vom norwegischen Erstligisten Molde FK zum englischen Meister Manchester United ist perfekt. Wie die Red Devils bestätigten, unterschrieb der 21-Jährige für vier Jahre. Er soll 4,5 Mio.Euro Ablöse gekostet haben.

Düsseldorf im Pokal ohne Langeneke
Zweitligist Fortuna Düsseldorf muss im DFB-Pokal der 1.Hauptrunde gegen den Hamburger SV am Montag (20.00 Uhr live in der ARD) auf Jens Langeneke und Kai Schwertfeger verzichten. Beide Verteidiger fallen wegen Knieverletzungen aus.

Derek Boateng von Köln nach Getafe
Mittelfeldspieler Derek Boateng wird den Bundesligisten 1.FC Köln nach nur einem halben Jahr wieder verlassen und zum spanischen Erstligisten FC Getafe wechseln.

Schreibe einen Kommentar