aktuelle Fußball News & Tipps

Podolski wechselt zum FC Arsenal
Nationalspieler Lukas Podolski wechselt zur neuen Saison vom 1. FC Köln zum FC Arsenal nach London. Darauf hätten sich die beiden Vereine und Podolski verständigt, teilte der Bundesligist mit. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart. Der 26-jährige Podolski verlässt den abstiegsgefährdeten Club ein Jahr vor Ablauf seines regulären Vertrags Richtung London.
Der Wechsel zu Arsenal gebe ihm die Chance, auf internationaler Ebene in einem europäischen Top-Club zu spielen, wird Podolski zitiert. Bei Arsenal wird er nun Teamkollege von Per Mertesacker.

FCB: van Buyten bleibt, Robben zögert

Innenverteidiger Daniel van Buyten hat seinen Vertrag bei Bayern München um ein Jahr bis zum Juni 2013 verlängert. „Wir wissen, was wir an ihm haben“, sagte Sportdirektor Christian Nerlinger. Der Belgier laboriert seit etwa drei Monaten an einem Mittelfußbruch und befindet sich im Aufbautraining.
Dagegen lässt die längst erwartete Vertragsverlängerung mit Arjen Robben auf sich warten. „Warten wir ab“, sagte der Niederländer dem „kicker“. „Es sind viele Dinge passiert.“ Spekuliert wird, dass der FCB Franzosen Olivier Giroud (Montpellier) interessiert ist.

Rostock: Gienke legt Amt nieder
Der Aufsichtsratsvorsitzende Hans-Ulrich Gienke hat beim Zweitligisten Hansa Rostock sein Amt niedergelegt. Der 63-Jährige zog einen Tag nach dem feststehende Abstieg in die 3.Liga die Konsequenzen aus der sportlichen Talfahrt. Gienke war seit März 2009 im Amt.

FA verhandelt mit Hodgson
Der britische Fußball-Verband FA verhandelt mit Roy Hodgson über den Posten als Trainer der Nationalmannschaft. Sein bisheriger Klub West Bromwich Albion habe der FA erlaubt, Hodgson zu kontaktieren, teilte der Verband mit. Damit könnte der 64-Jährige England auch zur EM führen.

Russland: Advocaat hört auf
Russlands Nationaltrainer Dick Advocaat hat seinen Abschied nach der EM in Polen und der Ukraine angekündigt. „Ich werde nicht weitermachen“, zitierten russische Medien den 64-Jährigen. Er hatte 2010 bei der Sbornaja die Nachfolge von Guus Hiddink angetreten.

Santana von Dortmund zu Leverkusen
Felipe Santana von Bor.Dortmund steht vor einem Wechsel zu Bayer Leverkusen. Laut „Welt online“ unterschreibt der Brasilianer beim Werksklub für 3 Jahre.

Frauen: Meier verlässt Leverkusen
Trainerin Doreen Meier wird nach der Saison Bayer Leverkusen verlassen.

Djakpa für vier Spiele gesperrt
Wiederholungstäter Konstant Djakpa ist vom Sportgericht des DFB für vier Spiele gesperrt worden und fehlt Bundesliga-Aufsteiger Eintracht Frankfurt damit zu Beginn der kommenden Saison. Der Linksverteidiger erhielt die drastische Strafe für seinen Kung-Fu-Tritt im Zweitligaspiel am vergangenen Sonntag gegen 1860 München (0:2).

Bayer: Zweite OP für Kadlec
Verteidiger Michael Kadlec von Bayer Leverkusen ist zum zweiten Mal binnen einer Woche wegen seines Nasenbeinbruchs operiert worden und fällt für das letzte Saisonspiel der Werkself am Samstag beim 1. FC Nürnberg aus.

Zuschauerrekord in Mönchengladbach
Mönchengladbach meldet einen Zuschauerrekord: Zu den 17 Heimspielen kamen im Schnitt 51.819 Zuschauer. Damit knackte der fünfmalige deutsche Meister nicht nur den alten Rekord aus der Saison 2004/2005 (49.183), sondern begrüßte erstmals mehr als eine Million Zuschauer (1.005.848) im Borussia-Park.

Zwei neue Spieler für VfL Bochum
Zweitligist VfL Bochum holt zur neuen Saison Sören Bertram vom HSV und Mounir Chaftar von Wacker Burghausen. Linksverteidiger Chaftar, der früher für die deutsche U 21-Auswahl aktiv war, erhält einen Vertrag bis 2014, Mittelfeldakteur Bertram bis 2015.

Schreibe einen Kommentar