aktuelle Fußball News & Tipps

Rijkaard soll Saudis trainieren
Der ehemalige niederländische Nationalspieler Frank Rijkaard steht unmittelbar vor der Berufung als Nationaltrainer Saudi-Arabiens. Dies erfuhr die französische Nachrichten-Agentur AFP aus zuverlässiger Quelle. Eigentlich sollte der Brasilianer Ricardo Gomes den Job bekommen, doch kam keine Einigung mit dem Verband zustande.In der vergangenen Saison war Rijkaard Chefcoach bei Galatasaray Istanbul. Sein Assistent Johan Neeskens wird unterdessen nach Südafrika gehen und den Klub Mamelodi Sundowns trainieren.

ManUtd: De Gea beerbt van der Sar
Manchester United hat sich mit Atletico Madrid auf den Wechsel des spanischen U21-Nationaltorwarts David de Gea geeinigt. Der 20-Jährige erhält beim englischen Meister einen Fünfjahresvertrag. Die Ablösesumme wird auf 20 Mio. Euro geschätzt. De Gea beerbt Edwin van der Sar (40), der sechs Jahre lang das Tor der „Red Devils“ hütete.

Villas-Boas formiert Trainerteam
Der neue Coach des FC Chelsea, Andre Villas-Boas, hat seinen Trainerstab zusammengestellt: Vom FC Porto bringt er seine Assistenten Jose Mario Rocha und Daniel Sousa mit, Co-Trainer wird Roberto di Matteo (bisher West Brom).

Deutschland Dritter der Weltrangliste

Deutschland hat sich in der FIFA-Weltrangliste um eine Position auf den 3. Platz verbessert. Die DFB-Elf verdrängte damit Rekordweltmeister Brasilien, der sogar auf Platz fünf zurückfiel. Spitzenreiter bleibt Weltmeister Spanien vor den Niederlanden.

Löwe Aygün schwer verletzt

Necat Aygün von 1860 München hat sich in einem Testspiel in St.Pölten (2:2) schwere Gesichtsverletzungen zugezogen. Der 31-jährige Deutsch-Türke prallte mit einem Gegenspieler zusammen und brach sich dabei Jochbein, Kiefer- und Augenhöhle. Er wird operiert und fällt mindestens acht Wochen aus.

Hannover 96 vorerst ohne Cherundolo
Hannover 96 muss mindestens vier Wochen auf seinen Kapitän Steven Cherundolo verzichten. Der amerikanische Nationalspieler hat sich beim Gold-Cup-Finale gegen Mexiko (2:4) einen Bänderanriss im Sprunggelenk zugezogen.

Profi-Vertrag für Bayerns Riethmüller

Bayern München hat den Reservekeeper der 2.Mannschaft, Maximilian Riethmüller, mit einem Lizenzspielervertrag ausgestattet. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis 30.Juni 2013. Der 23-Jährige ist nach Nationaltorwart Manuel Neuer, Jörg Butt und Rouven Sattelmaier Schlussmann Nummer vier im Kader von Trainer Jupp Heynckes.

Cuper neuer Trainer in Santander
Der Argentinier Hector Cuper ist neuer Trainer des spanischen Erstligisten Racing Santander. Cuper, der als Coach des FC Valencia die Champions-League-Endspiele 2000 und 2001 verlor, wird Nachfolger von Marcelino Garcia.

Dresden leiht Knoll aus
Zweitliga-Aufsteiger Dynamo Dresden hat Marvin Knoll für ein Jahr von Bundesliga-Aufsteiger Hertha BSC ausgeliehen.

Darmstadt verpflichtet Baier

Drittligist Darmstadt 98 hat Benjamin Baier für ein Jahr verpflichtet. Der Mittelfeldspieler kommt vom Regionalligisten RB Leipzig.

Schreibe einen Kommentar