aktuelle Fußball News & Tipps

Ribery-Sperre: FCB kündigt Berufung an
Der FC Bayern will gegen die Sperre für Franck Ribery vorgehen. Die Münchner kündigten Berufung an. Man werde sämtlich Rechtsmittel ausschöpfen hieß es. Die UEFA hatte den Franzosen nach seinem Platzverweis im Hinspiel gegen Lyon für 3 Spiele gesperrt. Damit fehlt er den Bayern im Endspiel am 22.Mai in Madrid. Die UEFA wertete seinen Tritt gegen Lopez als Tätlichkeit.
Der Rekordmeister greift nach der Gala von Olic erstmals seit 2001 nach Europas Fußball-Krone und kommt dem historischen Triple immer näher. Der Kroate traf dreimal im Rückspiel gegen Lyon.

Inter: Balotelli in Barcelona dabei
Inter Mailand kann im Rückspiel beim Titelverteidiger Barcelona auf Balotelli zurückgreifen. Der Jungstar wurde nur zwei Tage nach der Suspendierung wegen seines Ausrasters im Hinspiel begnadigt. Nach rassistischen Beleidigungen der eigenen Fans hatte der Stürmer sein Trikot auf den Boden geworfen. Fraglich ist weiterhin der Einsatz des Niederländers Sneijder.
Bei Barca fallen Iniesta und Puyol aus. Durch die Sperre des Kapitäns kommt es zum brisanten Familienduell: Gabriel Milito (Barca) soll seinen Bruder Diego (Inter) ausschalten.

HSV: Moniz soll’s richten
Den Trainer entlassen, die Stars vor dem Absprung und das wichtigste Saisonspiel vor Augen: Im Craven Cottage beim FC Fulham will der Hamburger SV eine verkorkste Saison zu einem versöhnlichen Abschluss bringen. „Wir müssen rennen,als sei es unser letztes Spiel“, sagte Interimscoach Moniz. Während Ze Roberto, van Nistelrooy und Demel wieder fit sind, fällt Aogo vermutlich wegen einer Magen-Darm-Grippe aus.
Fulham bangt um den Einsatz von Stürmer Zamora (19 Saisontore). Die Generalprobe – allerdings mit einer B-Elf – ging mit 1:2 gegen FC Everton verloren.

Liverpool: Gerüchte um Benitez
Mit dem Gewinn der Europa League könnte der FC Liverpool eine verkorkste Saison so halbwegs retten. Platz 7 in der Liga,und die Gerüchte um Trainer Benitez, der angeblich zu Juventus Turin wechseln will sorgen an der Anfield Road für Unruhe. Zudem müssen die „Reds“ einen 0:1-Rückstand gegen Atletico Madrid wettmachen – und das ohne den verletzten Stürmerstar Torres (Knie-OP)
Auch Madrid (Rang 10) läuft in der Primera Division den eigenen Ansprüchen hinterher. Allerdings hat der Pokalfinalist einen Europacup-Platz schon sicher – und Aguero ist wieder fit.

Weltrangliste: Brasilien vor Spanien
Rekordchampion Brasilien hat Europameister Spanien 6 Wochen vor der WM an der Spitze der FIFA-Weltrangliste abgelöst. Für die Spanier (1565 Punkte) endete damit eine fünfmonatige Regentschaft, die Selecao (1611) übernahm den 1.Platz zum 7.Mal. Insgesamt stand der fünfmalige Weltmeister seit 1993 schon 142 Monate an der Spitze des Rankings.
Die DFB-Auswahl (1107) bleibt auf dem 6.Platz. Auf Rang 3 schob sich Portugal (1249). Das Team überholte die Niederlande (1221). Um zwei Plätze auf Rang 7 verbesserte sich Argentinien (1084). Weltmeister Italien bleibt 5. (1184).

Spycher verlässt die Eintracht
Frankfurt muss in der nächsten Saison ohne Kapitän Christoph Spycher auskommen. Der Schweizer Nationalspieler lehnte ein neues Angebot der Hessen ab und kehrt in seine Heimat zurück. Der 32-Jährige unterschrieb bei Young Boys Bern bis 2013.

Pilipovic trainiert Sportclub-Frauen
Der frühere Bundesliga-Profi Milorad Pilipovic wird neuer Trainer der Frauen des SC Freiburg. Der 51-Jährige löst Edgar Beck ab.

ManCity holt Fulop
Manchester City hat im Endspurt um einen CL-Platz auf seine Torwart-Not reagiert und Martin Fulop (AFC Sunderland) verpflichtet. Der ungarische Nationalkeeper soll Shay Given ersetzen, der sich an der Schulter verletzt hat.

Amanatidis hakt WM ab
Trotz eines erfolgreichen Comebacks bei der Frankfurter Eintracht hat Ioannis Amantidis eine Teilnahme an der WM in Südafrika ausgeschlossen. „Es macht keinen Sinn“, sagte der 28-Jährige mit Blick auf seine Knie-OP. Er habe Griechenlands Nationalcoach Otto Rehhagel seine Entscheidung bereits mitgeteilt.

Tschechien/Slowakei: Gemeinsame Liga
Fast zwei Jahrezehnte nach ihrer staatlichen Trennung wollen Tschechen und Slowaken wieder eine gemeinsame Liga gründen. Die Gespräche seien weit fortgeschritten, hieß es. Die Zustimmung der UEFA steht allerdings noch aus.

Mexiko: WM-Aus für Sabah
Mexiko muss bei der WM in Südafrika auf Miguel Sabah verzichten. Der 30-jährige Stürmer zog sich im Training eine Sehnenverletzung im rechten Bein zu und muss rund einen Monat pausieren. Sabah spielt bei Monarcas Morelia.

Hertha bangt um Kacar
Hertha BSC beklagt vor dem Auswärtsspiel am Samstag in Leverkusen um Gojko Kacar. Der Serbe klagt über Kniebeschwerden. „Es sieht nicht gut aus“, sagte ein Sprecher des Hauptstadtklubs.

Saison für Ibertsberger beendet
Andreas Ibertsberger wird in dieser Saison nicht mehr für Hoffenheim auflaufen. Der Österreicher erlitt bei Spiel in Dortmund einen Rippenbruch.

Schreibe einen Kommentar