aktuelle Fußball News & Tipps

Viertelfinale
Schalke 04 – 1.Fc Nürnberg .. n.V. 3:2 (2:2,1:2)
Energie Cottbus – Hoffenheim. 1:0 (0:0)
MSV Duisburg – 1.FC K’lautern 2:0 (1:0)
Alem.Aachen – Bayern München. 0:4 (0:1)
Das Halbfinale wird am Sonntag (18.00 Uhr) in der ARD-Sportschau ausgelost.

Braafheid-Wechsel zu 1899 perfekt
Der Wechsel des Niederländers Edson Braafheid von Bayern München zu 1899 Hoffenheim ist perfekt. Der Vize-Weltmeister hat einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014 unterschrieben. Das bestätigten die Bayern.Braafheid spielte in der Planung von Bayern-Trainer Louis van Gaal keine Rolle mehr. Der Linksverteidiger war 2009 für zwei Millionen Euro vom niederländischen Erstligisten Twente Enschede nach München gewechselt. Von Februar bis Juli 2010 war Braafheid an den schottischen Klub Celtic Glasgow ausgeliehen.

VfL-Vertrag für Lakic bis 2015
Der VfL Wolfsburg ist auf der Suche nach einem Ersatz für Top-Stürmer Edin Dzeko fündig geworden. Der VfL schloss mit Srdjan Lakic vom 1.FC Kaiserslautern einen Kontrakt bis 2015 ab, allerdings gilt der Vertrag erst ab der neuen Saison, wie Lakic bestätigte. Lakic spielt seit 2008 für die Pfälzer und schoss in der laufenden Saison in 21 Pflichtspielen 18 Tore.Bereits zur Rückrunde soll Dieumerci Mbokani vom AS Monaco ausgeliehen werden. Dagegen steht Abwehrspieler Andrea Barzagli italienischen Medien zufolge vor dem Weggang zu Juventus Turin.

Caio-Wechsel zu Dynamo geplatzt
Der Wechsel von Spielmacher Caio von Eintracht Frankfurt zum russischen Klub Dynamo Moskau ist geplatzt. Wie der Bundesligist mitteilte, hat der Brasilianer den Medizincheck wegen Problemen im linken Knie nicht bestanden. Die Eintracht hatte sich mit dem Verein von Kevin Kuranyi bereits auf einen Transfer geeinigt.

Weiterer Rückschlag für Ribery
Bayern-Star Franck Ribery fällt länger aus als erwartet. Der Franzose musste wegen Schmerzen in seinem linken Knie das Reha-Training abbrechen. Nun wurden fünf Tage völlige Ruhe angeordnet. Wann er wieder einsteigen kann, ist offen.

Lautern leiht Lucas aus
Bayer Leverkusen hat zwei seiner Nachwuchsspieler ausgeliehen. Der brasilianische Abwehrspieler Lucas wechselt zu Liga-Konkurrent 1.FC Kaiserslautern, während Burak Kaplan bis zum Ende der Saison zum Zweitligisten SpVgg Greuther Fürth geht. Lucas wird zunächst bis Juni 2012 bei den Pfälzern spielen, die sich zudem eine Kaufoption für das Talent gesichert haben.

Busquets verlängert beim FC Barcelona
Weltmeister Sergio Busquets hat seinen Vertrag beim FC Barcelona bis 2015 verlängert. Die vertraglich festgelegte Ablösesumme für den Mittelfeldspieler wurde auf 150 Mio.Euro erhöht.

Piszczek räumt Manipulation ein
Der Dortmunder Lukasz Piszczek ist in Polen in eine Korruptionsaffäre verwickelt. Der Abwehrspieler hat sich bereits im Dezember 2009 bei der Staatsanwaltschaft in Breslau selbst angezeigt, berichtet der Kicker. Piszczek muss demnach mit einer Geldstrafe rechnen. „Er hat meine maximale Unterstützung, auch wenn das keine Bagatelle ist“, sagte BVB-Trainer Jürgen Klopp.Es geht um die Saison 2005/06. Damals spielte Piszczek als Leihgabe bei Zaglebie Lubin. Der Klub benötigte für die UEFA-Cup-Qualifikation noch einen Punkt und zahlte dafür 250.000 Euro.

Van der Sar kündigt Karriereende an
Der ehemalige niederländische Nationaltorhüter Edwin van der Sar hat für den kommenden Sommer sein Karriereende bei Manchester United angekündigt. Van der Sar holte mit Ajax, Juve, Fulham und ManU sieben nationale Titel, zwei CL-Titel, den UEFA-Cup und die Klub-WM.

Fußball-Barbie zur Frauen-WM

Die Organisatoren der Frauenfußball-WM in Deutschland wollen im Vorfeld der Endrunde eine Fußball-Barbie im deutschen Trikot auf den Markt bringen. Sie werde Ende März erscheinen und sei natürlich ein echtes Frauenprodukt, sagte Nationalmannschafts-Managerin Doris Fitschen der „Zeit“.

Kaum Hoffnung für Kagawa
Bei Dortmund sind die Hoffnungen auf eine rasche Genesung von Shinji Kagawa auf den Nullpunkt gesunken. Erste Röntgenaufnahmen bestätigen den Verdacht auf einen Mittelfußbruch. Eine genaue Untersuchung soll am Abend nach der Rückkehr des Mittelfeldspielers vom Asien-Cup erfolgen.Aufgrund der schlechten Vorzeichen geht Trainer Jürgen Klopp von einer längeren Zwangspause für den wohl größten Shootingstar dieser Saison aus. Einen Ersatz will der BVB nicht verpflichten. Zuletzt hatte Mario Götze den Japaner erfolgreich ersetzt.

Rakitic vor Absprung von Schalke
Ivan Rakitic von Schalke 04 steht unmittelbar vor seinem Abschied von dem Revierklub. „Es kann sein, dass der Wechsel zum FC Sevilla vermeldet werden kann“, sagte Trainer Felix Magath.

Frauen: Smisek bleibt Frankfurt treu
Die ehemalige Nationalspielerin Sandra Smisek hat ihren zum Saisonende auslaufenden Vertrag beim siebenmaligen deutschen Meister 1.FFC Frankfurt bis Juli 2012 verlängert.

Schreibe einen Kommentar