aktuelle Fußball News & Tipps

Zeitung: FIFA will Spielkalender ändern
Der Weltfußball steht möglicherweise vor einer Spielkalender-Revolution. FIFA-Boss Joseph Blatter und UEFA-Präsident Michel Platini planen eine Umstellung des internationalen Spielplans mit weitreichenden Folgen für Vereine und Nationalmannschaften. Die sollen terminlich künftig strikt voneinander getrennt werden, wie die Sport-Bild unter Berufung auf Platini berichtet.Demnach soll im Klub-Fußball nicht mehr von August bis Mai, sondern von Februar bis November durchgespielt werden. Eine WM oder EM würde gleich zu Beginn des Jahres im Februar/März ausgetragen.

1899: Babel-Transfer droht zu platzen

Der Wechsel von Ryan Babel zu 1899 Hoffenheim droht zu platzen. „Der Spieler hat die Qual der Wahl zwischen mehreren Vereinen. Eine Entscheidung erwarte ich auf keinen Fall noch in dieser Woche“, sagte 1899-Manager Ernst Tanner dem Sport-Informations-Dienst.Der FC Liverpool hatte den Kraichgauern tags zuvor die Erlaubnis gegeben, mit dem niederländischen Nationalspieler in Vertragsverhandlungen zu gehen. Angeblich liebäugelt Babel, der bereits zum Medizincheck in Hoffenheim war, mit einer Rückkehr zu Ajax Amsterdam.

Schalke: Magath muss Auflagen erfüllen
Die finanzielle Lage bei Schalke 04 ist offenbar weiterhin ernst. Trainer und Vorstandsmitglied Felix Magath sagte dem „Stern“, dass der Klub vor allem bei Transfers Auflagen der DFL beachten müsse. Danach dürfe Schalke „nicht einfach so Spieler kaufen“, sagte Magath. Laut „Stern“ darf der Verein nur dann Millionen-Investitionen tätigen, wenn er die Kosten durch Verkäufe reduziert.

Simeone neuer Coach von Catania
Der Argentinier Diego Simeone soll Catania Calcio als Trainer vor dem Abstieg aus der Serie A bewahren. Der Klub holte den 40-Jährigen als Nachfolger von Marco Giampaolo.

DFB: Weiter keine Freigabe für Sammer
Der DFB sieht seinen Sportdirektor Matthias Sammer noch nicht beim Hamburger SV. Der neue Aufsichtsrat des Bundesligisten hatte am Dienstag erstmals öffentlich sein Interesse an dem 43-Jährigen bekundet. Für den DFB sei die Situation unverändert, sagte DFB-Generalsekretär Wolfgang Niersbach. Auch nach einem Telefonat mit Sammer gebe es „kein Signal, dass der bis 2013 laufende Vertrag aufgelöst werden soll“.

Cantona wird Sportdirektor in New York
Der frühere französische Nationalspieler Eric Cantona wird Sportdirektor beim Klub New York Cosmos, der sich um einen Platz in der US-Liga MLS bemüht.

Lange Pause für Leverkusens Barnetta
Tranquillo Barnetta wird Bayer Leverkusen wegen eines Innenmeniskusrisses im Knie für mehrere Wochen fehlen. Er muss operiert werden. Der Mittelfeldspieler erlitt die Verletzung im Testspiel beim Zweitligisten VfL Bochum.

VfB und BVB mit Personalsorgen
Der VfB Stuttgart bangt vor dem Spiel bei Tabellenführer Dortmund um den Einsatz von Cacau. Der Stürmer kann wegen Adduktoren-Problemen nicht am Training teilnehmen. Der BVB muss eventuell ohne Antonio da Silva und Mohamed Zidan antreten. Beide fehlten wegen eines Infekts beim Training.

Biliskov wechselt zu Ingolstadt
Der FC Ingolstadt verstärkt seine Defensive. Der Tabellenvorletzte der 2.Liga gab die sofortige Verpflichtung von Marino Biliskov von Greuther Fürth bekannt. Der 34-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2012.

Mavraj von Bochum zu Greuther Fürth
Mergim Mavraj verlässt den VfL Bochum und wechselt sofort zu Greuther Fürth. Der 24-jährige Abwehrspieler erhält einen Vertrag bis 2014.

Cottbus: Pause für Kruska und Brzenska

Cottbus muss im Training auf Kapitän Marc Andre Kruska (Magen-Darm) und Markus Brzenska (Wadenprobleme) verzichten

Schreibe einen Kommentar