aktuelle Fußball News & Tipps

Löw plant nicht mehr mit Ballack
Michael Ballacks Karriere in der deutschen Nationalelf ist endgültig vorbei. Bundestrainer Joachim Löw gab auf dfb.de bekannt, dass er ohne den langjährigen Kapitän plant. Damit ist die monatelange Diskussion um den 98-maligen Nationalspieler beendet.
Ballack habe eine Ära geprägt und sich als Kapitän stets in den Dienst der Mannschaft gestellt, sagte Löw nach einem Gespräch mit dem Bayer-Spieler. Auf ein Abschiedsspiel will der 34-Jährige nach Informationen des sid verzichten. Der DFB hatte die Partie am 10.August gegen Brasilien ins Gespräch gebracht.

VfB Stuttgart holt Dänen Kvist
Der VfB Stuttgart hat den dänischen Nationalspieler William Kvist verpflichtet. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt vom FC Kopenhagen und erhielt einen Vertrag bis 2015. Die Ablösesumme soll 3,3 Mio.Euro betragen. Kvist könnte beim VfB den abwanderungswilligen Christian Träsch ersetzen.

Polster übernimmt Wiener Viktoria
Toni Polster trainiert in seiner Heimat Wien künftigen den Wiener Fünftligisten Viktoria. Der frühere Bundesligastürmer des 1.FC Köln und von Borussia Mönchengladbach hatte im November seinen Stuhl bei LASK Linz II räumen müssen.

VfL Bochum verpflichtet Sinkiewicz

Zweitligist VfL Bochum hat den ehemaligen Nationalspieler Lukas Sinkiewicz bis 2014 unter Vertrag genommen. Das gab der Verein bekannt. Der 25 Jahre alte Verteidiger wechselt vom Erstliga-Aufsteiger FC Augsburg zum VfL.

Meyer in Gladbach-Präsidium gewählt
Der langjährige Trainer Hans Meyer kehrt als Präsidiumsmitglied zu Borussia Mönchengladbach zurück. Der Aufsichtsrat wählte den 68-Jährigen neben Präsident Rolf Königs und den Vizes Siegfried Söllner und Rainer Bonhof einstimmig als 4.Präsidiumsmitglied.

Herrlich neuer Trainer in Unterhaching
Heiko Herrlich wird neuer Trainer beim Drittligisten SpVgg Unterhaching. „Wir haben uns mit Heiko Herrlich geeinigt“, sagte Vereinsboss Engelbert Kupka der Münchner „Abendzeitung“. Der 39-jährige Herrlich wird damit Nachfolger von Klaus Augenthaler.

Copa Libertadores: Remis im 1.Finale
Der frühere Pele-Klub FC Santos hat im ersten Finale der Copa Libertadores bei Penarol Montevideo in Uruguay ein 0:0 erzielt. Das Rückspiel findet am kommenden Donnerstag statt. Der Sieger qualifiziert sich für die Klub-WM.

Mathijsen unterschreibt bei Malaga
Der Transfer von Joris Mathijsen vom Hamburger SV ist perfekt. Der Niederländer hat beim spanischen Erstligisten Malaga einen Vertrag unterzeichnet. Der 31 Jahre alte Nationalspieler hatte bei den Hamburgern einen Kontrakt bis 2012.

CL-Finale auch 2013 in Wembley
Novum in der Geschichte der Königsklasse: Das Wembley-Stadion in London wird wie schon in dieser Saison auch 2013 Schauplatz des Champions-League-Finales sein. Das gab die UEFA in Nyon bekannt. Damit wird erstmals innerhalb von drei Jahren zweimal am selben Endspielort gespielt. 2012 wird der CL-Sieger in München ermittelt.

FIFA unterstützt japanischen Fußball
Die FIFA hat eine Millionenspende angekündigt, um dem japanischen Fußball nach der Erdbeben- und Tsunami-Katastrophe vom 11.März wieder auf die Beine zu helfen. Wie der Präsident des japanischen Verbandes JFA, Junji Ogura, sagte, sollen 6 Mio.Dollar an die Klubs der J-League gehen, um Stadien und Trainingseinrichtungen zu reparieren.

Bayer-Profi Vida geht nach Zagreb

Der kroatische Nationalspieler Domagoj Vida wechselt mit sofortiger Wirkung von Bayer Leverkusen zu Dinamo Zagreb. Über die Ablösemodalitäten für den 22-Jährigen, dessen Bayer-Vertrag bis 2015 lief, wurde Stillschweigen vereinbart.

MSV Duisburg verpflichtet Kastrati
Der MSV Duisburg hat Stürmer Flamur Kastrati für die nächste Saison in der 2.Liga verpflichtet. Wie der Klub mitteilte, wechselt der 19-jährige Norweger ablösefrei vom niederländischen Erstligisten Twente Enschede nach Duisburg und unterschrieb bis Juni 2015.

Dachschaden an Schalker Arena behoben

Der Dachschaden am Stadion von Schalke 04 ist behoben. Ein halbes Jahr, nachdem gewaltige Schneemassen das Dach der Gelsenkirchener WM-Arena teilweise zerstört hatten, können ab sofort wieder alle Zuschauer im Trockenen sitzen.

Schreibe einen Kommentar