aktuelle Fußball News & Tipps

Van Bommel präsentiert Meisterschale
Seit 17:33 Uhr haben die Bayern „ihre“ Schale wieder: Unter dem Beifall von über 70.000 Besuchern hat Kapitän Mark van Bommel im Berliner Olympiastadion die 22.Meisterschale für den FC Bayern entgegengenommen. Ligaverbands-Präsident Rauball überreichte dem Kapitän des neuen deutschen Fußball-Meisters die 11 kg schwere „Salatschüssel“.
Anschließend machten die Bayern mit Weißbiergläsern Jagd auf Luis van Gaal, der in der Halbzeitpause extra Sakko und Krawatte gegen einen Trainingsanzug tauschte und seine erste Bierdusche sichtlich genoss.

Bochum steigt ab, „Club“ in Relegation
Der VfL Bochum war der große Verlierer des Abschlussspieltags: Die einstmals „Unabsteigbaren“ aus Bochum verloren das als Abstiegs-„Endspiel“ apostrophierte Duell gegen Hannover 96 glatt mit 0:3. Damit war der sechste Abstieg der Westfalen perfekt, die letztmals 2005 die Erstliga-Zugehörigkeit nicht halten konnten.
Auch dem 1.FC Nürnberg droht noch der Gang in die Zweitklassigkeit: Nach dem 1:0 gegen den 1.FC Köln müssen die Franken in die Relegation, in der sie fast sicher auf den FC Augsburg treffen.

Torjäger-Krone für Edin Dzeko
Im Vorjahr musste sich Edin Dzeko noch knapp seinem Teamkollegen Grafite geschlagen geben, nun gehört die Torjäger-Krone ihm. Am letzten Spieltag entschied der Bosnier das Kopfan-Kopf-Rennen mit dem Leverkusener Stefan Kießling für sich und wurde als zweiter Spieler des VfL Wolfsburg in Folge Bundesliga-Torschützenkönig.
Vor allem seine Treffer-Quote in der Rückrunde war mit 15 seiner insgesamt 22 Tore überragend. Dzeko tritt die Nachfolge seines Teamkollegen Grafite an, der im Wolfsburger Meisterjahr 2009 mit 28 Treffern am häufigsten traf.

Osnabrück zweiter Aufsteiger
Der VfL Osnabrück steht nach Erzgebirge Aue als zweiter Direktaufsteiger in die 2.Bundesliga fest und hat damit die sofortige Rückkehr geschafft. Die Niedersachsen machten den Aufstieg am letzten Drittliga-Spieltag durch ein 1:0 bei Burghausen perfekt und sicherten nach dem 1:2-Ausrutscher von Aue bei Werder Bremen II sogar die Meisterschaft.
Den Relegationsplatz sicherte sich hinter Aue der FC Ingolstadt mit einem 1:1 gegen Sandhausen. Im Zweikampf um die Torjäger-Krone setzte sich Regis Dorn (Sandhausen) mit seinem 22.Treffer gegen Moritz Hartmann (Ingolstadt) durch.

Saarbrücken und Aalen in der 3.Liga
Süd-Regionalligist VfR Aalen hat den Aufstieg in die 3.Liga bereits vier Spieltage vor Schluss perfekt gemacht. Nach dem 2:0 im Heimspiel gegen Hessen Kassel hat die Mannschaft von VfR-Trainer Rainer Scharinger 14 Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten 1.FC Nürnberg II. Damit ist Aalen der direkte Wiederaufstieg nicht mehr zu nehmen.
Der VfR ist nach West-Regionalligist 1. FC Saarbrücken der zweite Aufsteiger in die 3.Liga. Sonntag kann im Norden auch der SV Babelsberg mit einem Sieg gegen Halle aufsteigen.

Schreibe einen Kommentar